Was wir Schützen alles treiben, wenn wir nicht am Schießstand bleiben.

Info intern

Auch wir Sportschützen könnten nicht bestehen, wenn wir nicht an das leibliche Wohl und das Gemeinschaftsgefühl der Mitglieder denken würden. Daher haben sich Aktivitäten gebildet, die teilweise zur festen Tradition der Schießriege geworden sind, oder aber einfach nur gerne immer wieder durchgeführt werden. Ganz fest im Terminkalender steht unsere JAF. Die Jahresabschlussfeier fand lange Jahre […]

Weiterlesen >

Wie war das damals 1960?

Info intern

Interview aus dem Jahr 2010 mit Rudi Hirsch und Heinz Jürgens, Mitglieder der ersten Stunde aus Anlass des 50-jährigen Jubiläum der Schießabteilung. So, dann erzählt doch mal, Rudi wer ist denn überhaupt auf die Idee gekommen, 1960 die Schießabteilung zu gründen? Auf der Generalversammlung der Anna Bruderschaft, das waren Armin Ellebracht, Conny Bleise und Alfons […]

Weiterlesen >
Diözesanjungschützentag 2003

Diözesanprinz jetzt auch bei den St. Anna Schützen

Pokalschießen

Bei dem Diözesanjungschützentag der am 1.Juni 2003 in Varrelbusch stattfand nahmen die drei Landesbezirksverbände Münster, Niederrhein und Oldenburg aus der Diözese Münster teil. Ziel dieses Traditionsschießen war es, den besten Schüler- und Jugendprinz zu ermitteln, der beim Bundesjungschützentag am 5. Oktober 2003 in Würselen  die Chance hat, sich gegen den besten aus den Diözesanverbänden Essen, Aachen, Köln, Trier und Paderborn zu messen.

Weiterlesen >